Eurover: ein noch nachhaltigeres Recycling von Hygieneartikeln dank der Sonnenenergie von Luminus

Eurover: ein noch nachhaltigeres Recycling von Hygieneartikeln dank der Sonnenenergie von Luminus

Eurover erzeugt jetzt seine eigene erneuerbare Energie vor Ort dank der 1279 Photovoltaikmodule, die von Dauvister, einem Tochterunternehmen von Luminus, auf dem Dach des Standorts in Eupen installiert wurden. 84% dieser erneuerbaren Energie werden vom Unternehmen selbst verbraucht, was seinen CO2-Ausstoß um 90 Tonnen pro Jahr reduziert.

Führend beim Wandel

Eurover wurde Ende 1989 gegründet. Sein neuer Standort befindet sich im Industriegebiet von Eupen. Das Unternehmen ist auf das Recycling von Hygieneartikeln spezialisiert.

Die von Eurover eingesetzte Technologie verschlingt sehr viel Energie. Energieeffizienz spielt deswegen eine wichtige Rolle im Unternehmen. „Wir recyceln Hygieneartikel aller Art. Wir streben danach, diese Produkte mit erneuerbarer Energie zu recyceln. Die Photovoltaikmodule passen also perfekt zum Nachhaltigkeitsstreben von Eurover. Für die Installation haben wir uns an Luminus gewandt, über sein Tochterunternehmen Dauvister.“ erklärt Gennaro Formisano, CEO von Eurover.

100% erneuerbare und lokale Energie

Diese neue Anlage hat eine Leistung von 435 kWp und erzeugt somit etwa 400 MWh pro Jahr. Das ermöglicht es Eurover, seinen Energieverbrauch und seine Stromrechnung zu reduzieren, während es zugleich einen erheblichen Beitrag zum Umweltschutz leistet. Eurover verbraucht mehr als 84% des erzeugten Stroms selbst, sodass es seinen jährlichen CO2-Ausstoß um 90 Tonnen verringern kann. Der restliche Strom wird ins Netz eingespeist.

Stéphane Dauvister, Co-CEO von Dauvister: „Dauvister hat sich auf die Fachkenntnisse seiner Ingenieure gestützt, um die beste technische Lösung zu untersuchen und zu erarbeiten, mit dem Ziel, die Produktion erneuerbarer Energie im Hinblick auf das Verbrauchsprofil von Eurover zu maximieren. Dauvister verfügt über die erforderliche Erfahrung, um Photovoltaikanlagen mit der modernsten Technologie zu entwickeln und zu installieren und sich um ihre Wartung zu kümmern, sodass ihre Leistung gewährleistet bleibt.“  

Kampf gegen den Klimawandel

Für Luminus ist der Kampf gegen den Klimawandel eine tägliche Mission. Grégoire Dallemagne, CEO von Luminus erklärt: „Dieses Projekt passt perfekt zum Hauptziel unseres Unternehmens: eine CO2-neutrale Zukunft verwirklichen. Wir möchten unsere Kunden dabei unterstützen, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, indem sie selbst die erneuerbare Energie erzeugen, die sie brauchen. Das ist auch hier der Fall bei Eurover in Eupen und seiner neuen Photovoltaikanlage. Wir sind stolz darauf, Eurover bei dieser Investition, die sowohl wirtschaftlich als auch „öko-logisch“ ist, unterstützen zu können!“ 

Kontakt
Nico De Bie Head of External Communications, Luminus
Nico De Bie Head of External Communications, Luminus
Über Luminus

Wir erzeugen Strom und liefern Energie und Energiedienstleistungen. Wir sind die Nummer 1 im Bereich der Onshore-Windkraft und Wasserkraft in Belgien. Wir spielen dank seiner unterschiedlichen Gaskraftwerke, die die Schwankungen der Sonnen- und Windkraft ausgleichen, auch eine Schlüsselrolle bei der Energieversorgungssicherheit in Belgien. Mit einer installierten Leistung von 2282 MW im April 202 vertritt Luminus etwa 10% der installierten Gesamtleistung des Lands. Wir verkaufen wir Strom, Gas und Energieleistungen. Dat stimmt mit einem Marktanteil von etwa 24% überein. Wir investieren, um uns den künftigen Energieherausforderungen stellen zu können und schlagen unseren Kunden innovative effiziente Energielösungen vor, indem wir weiter auf erneuerbare Energie setzen. Wir verfügen über fast 2000 Mitarbeiter. Der Großteil verbringt die Zeit bei der Entwicklung effizienter Energiedienstleistungen und erneuerbarer Energie. Unser Unternehmen gehört schon für das achtste aufeinanderfolgende Jahr zu den 73 belgischen Unternehmen, die zu Top Employer gewählt wurden. Wir stützen uns auf unsere starke lokale Anwesenheit und das Know-how der Gruppe EDF, eine der Hauptakteure in der weltweiten Energiebranche. Weitere Informationen unter www.luminus.be

Luminus
Boulevard du Roi Albert II 7
1210 Bruxelles
Belgique